Hier seht Ihr Sklaven welche entweder meinen Blackmailvertrag gekauft haben, oder vollkommen zu Ihren Neigungen stehen und sich in meinen Sklavenpranger eingekauft haben!

Kaufe Dich jetzt in meinen Sklaven-Pranger ein (klick!)!

 

 

 

Kaviersklave

Ich bin bi und das weiß meine Frau nicht. Ich muss beim Sex mit meiner Frau öfters an große Schwänze denken und an Männer-Arschfotzen, damit ich geil werde und mein **** steif wird.  Außerdem bin ich noch Jungfräulich in meiner Arschfotze. Außer Plugs und meine Finger hatte ich noch keinen **** in meiner Arschfotze.  Ich hoffe das sich das bald ändert. Außerdem steht ich auf alles in SM.

 

Mein Sklave "ArtigerSam" macht seine ersten kleinen Trippelschritte ;-)

 

Ein Loser der nicht bezahlt, wird ganz einfach ausgestellt: Samuel Laube aus der Schweiz! Wie gefällt euch der Kleinschwänzige Loser?! 

 

 

Drecksau Peter sagt über sich selbst: "Ja Madame, ich habe Schulden, bei privaten und bei Steuern! Daher gehöre ich versklavt, möglichst kastriert und auch die Eichel entfernt - um jeglichen **** und Lustgefühl zu unterbinden"

Ich bin Koti, das alte, erfahrene, extrem perverse, total willige, inzwischen völlig schamlose Stück Scheiße aus Sachsen. Ich bin gierig danach in Windeln und Gummihosen zu pinkeln, zu scheißen, zu schweinern, saufe Pisse, fresse Scheiße in großen Mengen, egal von wem. Mache das alles bisher heimlich. Möchte aber nun endgültig  mein wahres Ich unter Ihrer Herrschaft, möglichst für immer ausleben.

 

 

eigentumrudolf: Die wunderbare Göttin Nora Marinelli hat mich fest im Griff. Ich war und bin von ihr so gefangen,

dass ich mit Verträgen weitgehender Art und sehr hohen Schuldeingeständnissen der göttlichen

Gebieterin zeigen wollte, dass Sie wirklich alle **** u?ber mich hat und ich Ihr daher zutiefst

dankbar bin, dass sie mich angenommen hat als 24/7 TPE eigentumrudolf. Darin besteht das Ziel

und der Sinn meines Lebens.

Es ist klar und selbstverständlich, dass alles Eigentum auch offiziell Eigentum der Herrin sein

muss. Das heißt, mein Leben ist ein rechtloses und besitzloses. Damit ist mein Recht, hier oder

sonstwo ohne ausdru?ckliche Erlaubnis durch Mistress Nora Marinelli eine Meinung zu äußern,

irgendetwas in meinem Leben selbst zu entscheiden, fu?r immer ad acta gelegt.

So ist es gut und ich bin der großen Gebieterin dankbar, dass Sie mich in ihr sklavenimperium

aufgenommen hat.

 

Karlotta: Seit mindestens 10 Jahren versucht diese Drecksfotze sich seiner wahren Bestimmung zu entziehen. Damit ist aber jetzt Schluss. Meinen perfiden Methoden entkommt niemand und einmal in meiner **** gibt es auch kein Entkommen mehr. Und zwar lebenslang!!! Und natürlich werde ich mich an der Sau schadlos halten. Die 10 Jahre soll er nicht umsonst gewartet haben. Er wird büßen und die Versäumnisse in seiner Umerziehung zur absolut hörigen und völlig tabulosen 24/7-TV-Nutte sowie zur jederzeit einsatzbereiten Damenvolltoilette mit Zins und Zinseszins nachholen – und zwar im Rekordtempo! Safewörter oder die Berücksichtigung irgendwelcher Tabus oder Abneigungen kann er getrost vergessen – nur mein Wille zählt – und der ist grausam und unerbittlich. Die Sau wird ****!!!

Meine Sklavenfotze Wilma:

Ich knie mich täglich morgens und abends vor Ihre großen Bilder um Ihnen meine absolute VERGÖTTERUNG zu erbringen. dazu trage ich Ihren getragenen Slip über den Kopf und Mund um daran Ihren Muschi-Duft einzusaugen u spreche mein VERGÖTTERUNGS-GEBET. Ich Achte und EHRE Sie als meine OBERSTE GÖTTIN. Es ist mir eine EHRE Ihre 24/7 EIGENTUMS-FOTZE WILMA seit 1.1.2017 sein zu dürfen. Freue mich schon auf die neuen kommenden SM-VIDEOS um als Ihre NUTTEN-SCHLAMPEN-FOTZE anschaffend zu sein. Träume schon jede Nacht davon mein noch fehlendes "G" BRANDING auf meinen linken Oberarm von Ihnen angebracht zu bekommen. Meine EHRE GEBETS OPFERGABE an Sie habe ich auf Ihr TRIBUT-KONTO gespendet u auch gleich meine monatliche Abgabe für April von meiner kommenden Anbietung und Vermarktung als Ihre EIGENTUMS-NUTTEN-SCHLAMPENFOTZE WILMA im Sklavenpranger u ich so Ihre ERHABENHEIT hochhalten u steigern kann als meine 24/7 EIGENTÜMERIN. Bin Ihnen schon 40 Monate absolut TREU. Ihre EIGENTUMS-FOTZE W

Frauenklo und Frauenknecht: Oute mich hiermit als naturpervers veranlagter 45-jähriger Frauenknecht, der ernsthaft darum bettelt, gnadenlos zu einer vollschluckenden Toilette (Volltoilette) für alle Frauen abgerichtet zu werden. Dafür würde ich alles tun! Es erregt mich widerwertiges Schwein enorm, gedemütigt und erniedrigt zu werden, umso erniedrigender, desto besser! Bitte macht mich fertig, ich brauche das, es ist meine Natur! Ich würde ernsthaft all' meine Rechte abgegeben und flehe darum, zukünftig ganz öffentlich, vor der gesamten Damenwelt (fast) ohne Limits, also auch mit meiner häßlichen Klofresse, als "scheissefressendes Toilettenschwein" bekannt gemacht und verbreitet zu werden. Alle Frauen, auch in meiner Umgebung, sollten wissen, was ich eigentlich bin, was sie mit mir anstellen können und wo ich zu finden bin! Dann gibt es für mich KEIN Zurück mehr! Und ich werde endlich erlöst. Schon vor langer Zeit hab ich es verstanden, eingesehen und zutiefst verinnerlicht, dass Frauen etwas höheres und göttliches sind, und ich nur ein minderwärtiges und abartiges Stück Dreck bin, weniger Wert als der Dreck unter Euren Schuhen. Ich wurde ausschließlich dazu geboren, um Euch zur allgemeinen Belustigung, sowohl auch als 100%iges "Nutzobjekt" für immer und ewig zu dienen! Eine 24/7 Totalversklavung ist ausdrücklich erwünscht. Auch eine Ausbildung zur ******** und Spermatonne ist evtl. möglich, um von und für Frauen zum Anschaffen geschickt zu werden bzw. Geld einzubringen. Ansonsten (nach Absprache!) bin ich besuchbar, oder outdoor im Bodensee-Raum einsetzbar und mache auch Hausbesuche. Sklave Klomaul

 

Daniel Boppart & seine Ehefotze Andrea Boppart: extremer Voyeur, Dauerwixer, Bisexuell, lutscht Schwänze und lässt sich von Männern ins Maul pissen, DW geil, total geil

 

 

 

 

Ingo Arnold & seine Sperma**** Ehefotze Andrea Arnold,  06766 Sachsen 

ich bin extrem bi, ich habe lieber schwänze im mund als das ich mit meiner frau ****e. ich träume sehr oft davon das andrea sich fremd ficken lässt.ich liebe ns und frauen am arsch zu lecken. um genau zu sein, meine zunge ins arschloch zu schieben und eine frau mit meiner zunge anal zu ficken. ich tage gern damenunterwäsche und es macht mich geil **** bloßgestellt zu werden.ich stecke mir ständige gegenstände in den arsch und wichse dabei. ich bin eine Sperma****old und liebe es, wenn meine Ehe**** von anderen Schwänzen vollgespritzt wird

 

Klaus Schacht

Bundesland: Niedersachsen, Postleitzahl: 31582

extremer ns kvliebhaber,  mastsau, sperma****, extremsklave der göttin Noras eigentum

 

 

 

 

 

Jugendschutzhinweis
WARNUNG: Diese Webseite enthält für Minderjährige ungeeignetes Material.

Minderjährige und Personen, die eine Betrachtung erotischer oder sexueller Inhalte ablehnen oder Personen, denen es vom Gesetz her verboten ist solche Inhalte zu betrachten, werden gebeten diese Seite umgehend zu verlassen.

Sie dürfen auf diese Webseite nur dann zugreifen, wenn Sie mindestens 18 Jahre alt sind bzw. das Erwachsenenalter erreicht haben.

Diese Seite nutzt Cookies
Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhälten Sie in der Datenschutzerklärung.

EroCMS die Software für Erotikdarsteller.