Finanziere meinen Frauentag, Cashfotze!

Einmal im Monat bin ich mit meiner umwerfenden Mutter und meinen hübschen Tanten auf "Frauenabend" in Wien unterwegs. Wir gehen dabei natürlich nur in die edelsten Luxusläden shoppen und dazwischen gönnen wir uns - um uns von den "Strapazen" des Shoppens zu erholen - 1-2 Flaschen Champagner Rosé und  Lunch in den exklusivsten Restaurants der Stadt. 

 

Du Geldsklave möchtst uns auch beschenken und für unseren Luxus bezahlen, kannst aber nicht nach Wien kommen oder bist zu feige dazu? Kein Problem: Sicher lässt es Dein Sklavenpimmelchen zucken, dass auch DU ab sofort folgende Möglichkeiten hast uns reichlich mit Deinen mickigen Loserkröten zu beschenken:

 

- mit einem Cashbrief (PF 0035,1070 Wien)

- per Paypal 

- mittels Sofortüberweisung

- Kontoüberweisung

- Amazongutscheine

- oder mit jeder Aufladung, die Du Zahlfotze unter: Coins aufladen findest

 

Kontaktiere mich für nähere Infos per Chat oder Melkline, liebend gerne nehme ich Dich auch gleich per Melkline aus, Loser!

 

Merke Dir eins gut: ALLE Frauen meiner Familie sind dominant und "Männer" sind für uns nur Mittel zu Zweck devil

 

 

  veröffentlicht am 07.05.2017
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu. Mehr Infos.
OK
EroCMS die Software für Erotikdarsteller.