Email von einem meiner braven Sklaven

Diese entzückende Email bekam ich eben von einem meiner begeisterten Stammsklaven:

Patienteninformation Therapie Dr. Nora Marinelli

 

Aktiver Wirkstoff:
100% Erotik je mg
 

Weitere Bestandteile

Attraktivität

Erfahrung

Authentizität

ausgefeilte Erziehungsmethoden

 

Anwendungsgebiete

Therapie zur Behandlung von sexuellen Phantasien und Bedürfnissen jeglicher Art bei

Devotismus

Fetischismus

Masochismus

 

Anwendungsbeschränkungen und Warnungen

Die Therapie sollte nicht angewendet werden bei

Überempfindlichkeit gegen Erregungszustände

Allergische Reaktionen gegen Lack, Leder, Latex oder Nylons

Solvenzmangel

Akzeptanzprobleme gegenüber weiblicher Dominanz

Mangelhaften Manieren

 

Verkehrstüchtgkeit und das Bedienen von Maschinen

Durch Ablenkung, Tagträume oder Erinnerungsschübe können sowohl die Verkehrstüchtigkeit als auch die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen beeinträchtigt werden.

 

Schwangerschaftshinweis

Es sind keine Informationen über die Auswirkung während der Schwangerschaft bekannt.

 

Dosierung

Bei Jugendlichen und ****ern ist eine Therapie ausgeschlossen.

Für Erwachsene ab 18 Jahren erfolgt die Dosierung nach Anweisung von Dr. Marinelli. Bitte fragen Sie dort nach, wenn Sie nicht ganz sicher sind. Rückfragen bei einem Apotheker sind in diesem Fall zwecklos.

 

Häufigkeit der Anwendung

Die Therapie sollte regelmäßig und in nicht zu großen zeitlichen Abständen erfolgen. Details besprechen Sie mit der behandelnden Dr. Marinelli.

 

Dauer der Anwendung

Die Dauer der Behandlung richtet sich nach Art und Schwere sowie dem Verlauf der Neigung.

Allerdings kann davon ausgegangen werden, dass die Therapie ein Leben lang erforderlich ist.

 

Nebenwirkungen

Die Therapie hat folgende Nebenwirkungen, die für den Patienten  unvermeidbar sind

Tagträume und Konzentrationsmängel

Sehnsucht nach weiteren Therapiestunden

Entwicklung weiterer Neigungen

Finanzielle Einbußen

Körperliche und seelische Abhängigkeit

Verlust der Selbstbestimmung bis zur absoluten Hörigkeit

Bedürfnis nach Intensivierung der Therapie

 

Wechselwirkungen

Die Frage nach Wechselwirkungen stellt sich nicht, da es keine vergleichbare Therapieform gibt oder diese wirkungslos wäre.

 

Allgemeiner Hinweis

Zu den Details für eine exakte Diagnose und der Therapie ist ein Kontakt zu Frau Dr. Marinelli zwingend erforderlich.

  veröffentlicht am 30.06.2017
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu. Mehr Infos.
OK
EroCMS die Software für Erotikdarsteller.